1865 - Komplizierte Taschenuhren

LECOULTRE François


Seit 1949 ist dieses Buch immer noch die Referenz für Uhrmacher auf der ganzen Welt, die Schätze zur Lösung ihrer täglichen Probleme finden. Für Studenten ist es ein unentbehrliches Buch zum Erlernen ihres Handwerks, und Uhrenliebhaber finden darin eine neue Wissensquelle.

Darüber hinaus ist es das Buch, das uns ermöglichte, in 1984 die Editons-Simonin zu gründen, und das uns seither begleitet.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Übersetzung ins Deutsche von Richard Daners - siehe Bücher unter seinem Namen - angefertigt wurde, ebenfalls ein hervorragender Uhrmacher, der außergewöhnliche Uhren geschaffen hat.

 

255 Seiten

Verlag : 1993


Sprache : deutsch

CHF 65.00